Welcome to Blogster!
1,488,244 Blogster Users  |  364,642 Posts
 
 
 

tigerhall03

 

Blog Traffic: 82

Posts: 1

My Comments: 0

User Comments: 0

Photos: 1

Friends: 0

Following: 0

Followers: 0

Points: 116

Last Online: 1535 days ago


 
 

Visitors

No Recent Visitors
 

Hardgainer und eine vernünftige Ernährung

Added: Sunday, June 19th 2016 at 11:51pm by tigerhall03
 
 
 

 

Wir alle kennen die sogenannten Hardgainer aus dem Fitnessstudio, die sich einfach sehr schwer damit tun, genügend zu essen, um aktiv Muskeln aufbauen zu können. Auf der anderen Seite gibt es ebenfalls Personen, die sehr genau darauf achten müssen, was sie genau zu sich nehmen. Dies liegt dann vor allen Dingen daran, dass sie ansonsten sehr schnell an Körpergewicht gewinnen. Man erkennt natürlich immer vor allem die Vorteile des anderen Körpertyps, möchte also am liebsten tauschen. Doch mit Weight Gainern ist es zum Beispiel möglich, aus der Falle des Hardgainers zu entfliehen, wodurch die eigenen sportlichen Ziele weit schneller erreicht werden können. Die passenden Produkte können Sie auch auf der Seite Anabol Cracker finden

 

Zusätzliche Proteine mit Weight Gainer

In der Regel ist es in der Beziehung vor allen Dingen von sehr großer Bedeutung, direkt die richtigen Produkte zu finden. Dabei sind es in erster Linie die klassischen Weight Gainer, also Gemische aus hochwertigen Kohlenhydraten und Eiweiß, die den Sportler in genau der Beziehung wirklich voranbringen können. Dabei handelt es sich aber nicht um einen klassischen Shake, der nur nach einem Workout eingesetzt werden soll. Stattdessen ist es eben zu ganz unterschiedlichen Situationen möglich, von der Wirkung des Gainers zu profitieren. Unter anderem empfiehlt es sich aber, ihn nicht als Ersatz für eine Mahlzeit zu sehen. Denn dann entfällt die Mahlzeit selbst, sodass die Menge der zugeführten Kalorien am Ende doch kaum gesteigert werden konnte. Deutlich besser ist es dagegen, direkt eine zusätzliche Mahlzeit in Form des Shakes einzuplanen, die in der Folge noch zu weiteren Erfolgen führen kann. Am Ende können so pro Tag mehrere hundert Kalorien mehrzugeführt werden.

 

Der Gainer als Mahlzeit

Einer der ganz großen Vorteile hierbei ist der, dass die Kalorien eben spielend leicht getrunken werden können. Dadurch wird das Sättigungsgefühl des Körpers längst nicht so sehr aktiviert, wie dies vielleicht in Bezug auf eine echte feste Mahlzeit der Fall wäre. Von diesem Standpunkt aus gesehen bietet sich in der Folge also innerhalb des Rahmens des Gainers doch eine sehr sehr gute Möglichkeit, um zusätzliche Kalorien zuführen zu können. Wer gleichzeitig die Reaktion des Körpers in Bezug auf das Körpergewicht und die Zunahme an Fett weiter im Auge behält, der wird gar nicht Gefahr laufen, in den Bezug von einer zu starken Zunahme zu kommen. Am Ende lässt sich so also sehr gut der gewünschte Mittelweg finden, auf dessen Suche wir ja bekanntlich immer sind. Der Weight Gainer kann seinen Teil dazu beitragen.

User Comments

Post A Comment

This user has disabled anonymous commenting.