Welcome to Blogster!
1,488,203 Blogster Users  |  364,642 Posts
 
 
 

meyburgberlin

 

Blog Traffic: 1973

Posts: 10

My Comments: 0

User Comments: 0

Photos: 11

Friends: 0

Following: 0

Followers: 0

Points: 262

Last Online: 1380 days ago


 
 

Visitors

No Recent Visitors
 

Wie werden Schlupfwarzen behandelt?

Added: Tuesday, March 15th 2016 at 3:03am by meyburgberlin
 
 
 

Eine Schlupfwarze kann für viele Frauen sehr belastend sein und auch wenn Schlupfwarzen im Grunde keine gesundheitliche Gefahr darstellen, ist eine Behandlung auch aus ästhetischer Sicht für Frauen sinnvoll.

Was sind Schlupfwarzen überhaupt?

Normalerweise ist die Brustwarze einer Frau nach außen gewölbt. Sie zeigt nach außen und hat so die normale Form einer weiblichen Brust. Bei einer Schlupfwarze ist dies genau anders herum. Die Brustwarze ist nach innen gewölbt. Dieser Zustand kann zeitlich begrenzt sein, aber auch ein dauerhafter Zustand sein die Ursache hierfür liegt meist in verkürzten Milchgängen, wodurch die Länge der Milchgänge nicht so weit reicht um die Brustwarze in ihrer natürlichen Form zu versorgen. Die Folge ist eine Schlupfwarze.

Problem der Schlupfwarzen

Genau betrachtet hat man von einer Schlupfwarze keine gesundheitlichen Folgen zu befürchten. Die Frau selbst hat dadurch auch keine Einschränkung zu befürchten. Allein bei stillenden Müttern können nach innen gestülpte Brustwarzen ein Problem darstellen, da das Kind die Brustwarze nicht mehr erreichen kann.

Bei nicht stillenden Frauen kann lediglich die Ästhetik zu Problemen führen. Eine Schlupfwarze sieht nicht gut aus und wirkt unnatürlich. Genau dieses Problem führt bei Frauen häufig dazu, dass sie Intimitäten meiden oder das Selbstbewusstsein der Frau stark darunter leidet. Vor allem jüngere Frauen haben hier meist starke psychische Probleme

Die Behandlung von Schlupfwarzen

Die Behandlung von Schlupfwarzen ist auf verschiedenen Wegen möglich. Soll mit einer Behandlung lediglich das Stillen ermöglicht werden, greift man oft auf eine temporäre Behandlung zurück. Hierfür werden kleine Saugnäpfe auf der Brustwarze angebracht und mittels Unterdruck wird die Brustwarze heraus gedrückt. Ähnlich wirken auch sogenannte Brustschilde. Diese Methoden wirken zwar oft nur temporär, können aber auf längerem Zeitraum auch Besserung bringen, indem die Milchgänge dauerhaft gedehnt werden.

Eine andere, aber umstrittene Methode ist ein Brustwarzen-Piercing, welche die Brustwarze außen "fest hält". Dies soll auch zu langfristiger Besserung führen, auch nachdem das Piercing entfernt wurde.

  Die einfachste Methode um Schlupfwarzen dauerhaft zu behandeln ist eine kleine Operation, die heute dank modernster OP-Technik ambulant und ohne nennenswerte Komplikationen durchgeführt werden kann. Oft ist hierfür nicht einmal mehr ein Schnitt notwendig. Hierfür wird die Schlupfwarze mit Hilfe von speziellen Kanülen behandelt. Auch wenn diese Methode nicht in jedem Fall möglich ist, bleiben auch bei einer herkömmlichen Operation keine bzw. sehr unauffällige Narben zurück. Diese Behandlung greift immer sofort und die Brustwarze zieht sich dauerhaft nicht mehr nach innen. Meist bleibt auch die Sensibilität der Brustwarze voll oder nur in leicht abgeschwächter Form vorhanden. Für die Behandlung ist lediglich eine örtliche Betäubung notwendig. Der Patient kann die Klinik meist am selben Tag noch verlassen.

Fazit

Eine Schlupfwarze ist ein großes ästhetisches Problem für eine Frau. Doch dank modernster Behandlungsmethoden kann eine Schlupfwarze heute ohne Probleme gut und schnell operativ behandelt werden.

User Comments

Post A Comment

This user has disabled anonymous commenting.